Unsere Firmenchronik


1912
gründete Herr Otto Neuber seine Schuhmacherei in Dresden auf der Louisenstraße 2
1918
erfolgt der Umzug in größere Räume in die Louisenstraße 15
1952
Übergabe an seinen Sohn Erich Neuber. Der Ausbau der Werkstatt und des Handels mit Schuhwaren wurde voran getrieben.
1971
Übergabe an seinen Sohn Günther Neuber, die Werkstatt wurde still gelegt und der Handel erweitert.
1994
Eröffnung der Filiale Rothenburger Straße 2
1996
Umzug von der Louisenstr. 15 nach der Alaunstraße 23
2001
Einbau eines Clarks Shop in Shop auf der Alaunstraße 23
2006
Übergabe an seine Tochter Katrin Neuber, es erfolgte ein Umbau/Einbau eines Marc Shop in Shop auf der Rothenburger Straße 2
2009
Neue Gestaltung der Alaunstrasse und Erweiterung des Clarks Shop in Shop
2010
Umbau der Rothenburger Straße 2
2011
99 Jahre

Schuh-Neuber in Dresden - Neustadt

2012
August: Umzug aus der Rothenburger Str. 2 in die Hoyerswerdaer Str. 40
2012
September: Neueröffnung der Hoyerswerdaer Str.40
2012
November: 100-jähriges Firmenjubiläum